Mountainbike-AG

Mit Beginn dieses Schuljahres startete unsere neue Mountainbike-AG unter der Leitung von Herrn Otto. Acht engagierte Schüler aus den Jahrgängen 7-10 treffen sich nach dem regulären Unterricht und treten in die Pedale. Am Anfang standen zunächst ein Treffen zur Terminabsprache und ein Sicherheitscheck auf dem Programm. Voraussetzung für die Teilnahme sind ein verkehrssicheres Mountainbike und ein geprüfter Helm. Nach diesen wichtigen organisatorischen Dingen beinhaltet die AG ca. dreistündige Ausfahrten mit dem Mountainbike, die bezüglich Umfang und Schwierigkeitsgrad den teilnehmenden Schülern angepasst werden. Da zeigt sich wieder, wie zuverlässig und verantwortungsbewusst unsere Schüler sind. Eigenständig führten uns beispielsweise Jannis und Tom ortskundig und sicher durch den Rotenberg. Für die nächsten Termine ist weiteres Fahrtechniktraining und nach gemeinsamer Absprache und Planung auch eine längere Tour mit Übernachtung geplant. Dazu folgen nach den Herbstferien Fotos und ein ausführlicher Bericht der Schüler.